Hier könnt ihr über Anime und andere sachen reden.
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Die neuesten Themen
» Anime Crossover Rpg
Mi Okt 19, 2011 6:32 am von TheDeadmanWalks

» Naruto Rpg 2 Bewerbung bitte hier rein!
Sa Okt 15, 2011 3:32 am von Lucky

» Der Dritte Ninja Weltkrieg Steht vor der Tür
Sa Okt 15, 2011 12:00 am von TheDeadmanWalks

» Anime Crossover Rpg Bewerbung!
Fr Okt 14, 2011 7:26 am von Lucky

» Akazuki Mitglieder
Sa Okt 08, 2011 1:47 am von TheDeadmanWalks

» Euer RPG und eure story
Fr Okt 07, 2011 1:01 am von Lexy

» http://monster-high-school.forumieren.com/forum
Mi Aug 03, 2011 8:59 am von Gast

» http://www.animeworld.bplaced.net/wbblite/
So Jul 31, 2011 8:46 am von Gast

» Piraten Rpg ihn One Peace
Mo Feb 28, 2011 8:52 am von TheDeadmanWalks

Navigation
 Portal
 Index
 Mitglieder
 Profil
 FAQ
 Suchen
Forum
Partner
free forum

Austausch | 
 

 Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Claude Faustus
Neuer Kämpfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Punkte : 2525
Anmeldedatum : 18.12.10
Alter : 24
Ort : Herne

BeitragThema: Re: Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür   Fr Feb 25, 2011 6:00 am

Der Puppenspieler erschien hinter dem Uchiha und nahm einen riesiegen Schlauch, an dessen Spitze ein langer Stachel saß und diesen rammte er dem Uchiha in den Rücken, wobei er seitlich der Wirbelsäule in den Körper des anderen Stach, anbei wurde eine Nadel, die zuvor von der Spinneplaziert worden war, in das Herz des Anderen gedrückt, wobei die Stelle, an der die Nadel das Herz traf, ein Bereich vorzufinden war, der dem Uchiha nicht lebengefährlich erscheinen würde, dann begann die Maschine auch schon das Chakra aus dem Körper Mandoros zu ziehen, wobei der Puppenspieler zu der Zeit platz nahm, auf der schwarzen Ledercouch im Raum und den Uchiha anblickte, der sicher bald Schwäche und ähnliche Gefühle aufwesen würde, da diese Prozedur für ihn so gut wie sein gesamtes Chakra kosten würde. Der Puppenspieler blickte während die Maschine das Chakra absorbierte immer wieder auf das Gesicht des Uchiha, dabei achtete er darauf das dieser nicht Tod umfallen würde oder die Augen schließen würde. Letztlich stand er auch zwischen durch auf und prüfte den Puls und einige andere wichtige Anzeichen des Körpers des Uchiha.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
TheDeadmanWalks
Elite und Dämonischer Kämpfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 3035
Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 24
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür   Sa Feb 26, 2011 3:53 am

//Mandoro schaute den PuppenSpieler leicht benommen an//


ahh s..o hie,,,,r hast du dein Ch,,a,,,k,,,ra//Mandoro stand schwangend wieder auf und sehr schwach doch er konnte noch langsam laufen und ging weg//


ic...h. komm schon wieder zu kräften es wird halt nur ne zeit dauern!


//Mandoro lehnte sich ihn einen Wald an nem Baum//

_________________
In the name of the devil, all good souls are damned and burn it to the eternal flames of hell!

I have the power over life and death belongs to me everything and everyone I am death, even the anti-christ Lucifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animeco.twilight-vampire.com
Claude Faustus
Neuer Kämpfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 54
Punkte : 2525
Anmeldedatum : 18.12.10
Alter : 24
Ort : Herne

BeitragThema: Re: Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür   Sa Feb 26, 2011 9:44 am

Der Puppenspieler sah wie der andere weggehen wollte, doch hinderte er diesen an seinem Versuch in dem er ihn mit einem Chakrafaden, den er ihm zuvor um den Hals gelegt hatte zurück zog. "Du machst mir meine Maschine kaputt.", begründete der Marionettenspieler ruhig und eiskalt seine Tat. Dann schritt er auf den Uchiha zu und zog den riesigen Dorn aus dessen Herz und dessen Rücken, schließlich stellte er einen Fuß auf dessen Lendenbereich und drückte damit den Uchiha runter, dann begann er die Nadeln, die die Spinne zuvor an dessen Rücken verteilt hatte aus dessen Körper zu ziehen. "Sorry, aber ich kann es nicht haben, wenn ich geortet werde oder aber wenn jemand unangemeldet hineinplatzt." Der Puppenspieler zeigte sich weiterhin nur von seiner besten Seite, dabei blickte er sein Gegenüber an, welches nun vor ihm auf dem Boden lag und langsam spürte er doch eine gewisse Lust, diesen ein wenig fertig zu machen, doch war diese Lust im Gegensatz zu seiner Kontrolle über sich selbst gering und so brachte der Mann einige Chakrafäden an den Uchiha an und steuerte ihn mit Hilfe dieser aus seiner Basis bis er ihn an einem See von den Fäden befreite und dort in dem Wald sitzen ließ. Dabei war dem Puppenspieler ganz klar, dass der Uchiha wahrscheinlich aufgrund des riesigen Lochs in seinem Rücken bis zum morgigen Tag verbluten würde, doch war dies nicht Teil der Abmachung, die er mit diesem getroffen hatte, stattdessen ging der Puppenspielern zu den vier Kugeln, die dort vor ihm lagen und nach wenigen Fingerzeichen verschwand endlich das Siegel. Nun nahm der Spieler die vier Kugel und brachte diesen an einen geheimen Schrein, der sich unter seiner Basis befand. Als er dort angekommen war legte er die Kugeln dort, an die vorgesehenen Stellen und begann Fingerzeichen zu schließen, wobei nach dem letzten Zeichen das Chakra des Uchihas ins Zentrum der Kugeln floß und dort einen Chakrablitz auslöste der letztlliche eine riesige Marionette mit vielen Gesichtern erschuff, die nun auf den Spieler hinab blickte, dann sprach sie mit ihrer gewaltigen Stimme. "Du warst es der mich rief, so werde ich dir dienen solange du lebst." Der Spieler schloss ein weiteres Zeichen und die Marionette schien fürs erste wieder zu verstummen und inaktiv zu sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
TheDeadmanWalks
Elite und Dämonischer Kämpfer
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 3035
Anmeldedatum : 19.10.10
Alter : 24
Ort : Bremerhaven

BeitragThema: Re: Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür   So Feb 27, 2011 1:24 am

//Mandoro sah nun ihn wald sehr geschwächt den es wurde dauern bis sein Chakra wieder voll ständing aufgelanden is//

oh verdammt so bin ich für jeden en leichtes ziel!

*jetzt muss ich aufpassen*


//Mandoro blieb zwar sitzen aber er konnte nix machen der Chakra verlust raubte ihn seine Kräfte und Jutsus konnte er auch keine anwenden//

das wird noch stunden ja soger Tage dauern bis mein Chakra sie regeneriert hat!


_________________
In the name of the devil, all good souls are damned and burn it to the eternal flames of hell!

I have the power over life and death belongs to me everything and everyone I am death, even the anti-christ Lucifer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://animeco.twilight-vampire.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür   

Nach oben Nach unten
 
Der dritte Ninjaweltkrieg steht vor der Tür
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» So, 1. Kontakt steht, wie bringt man Jemanden sich....
» Neko´s Tonstudio !!
» Schafbock steht auf Hirschkuh
» Zum zweiten Mal getrennt, was nun?!
» Maskottchen? ^^

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rpg-Anime und Co :: RPG :: RPG :: Naruto Rpg-
Gehe zu: